Alles, was Sie über "N-XTC Quartz Coating" wissen sollten

Exklusiv bei uns: Lackversiegelung N-XTC

Was genau verursacht das aufgetragene N-XTC Quartz Coating auf meinem Fahrzeug?

N-XTC Sync Quratz Coat 4D ist entwickelt worden, um einen maximalen Lackschutz im täglichen Gebrauch des Fahrzeugs zu gewährleisten. Diese spezielle Beschichtung, bestehend aus einer ausbalancierten Formel, greift den Lack nicht an, sondern verbindet sich mit diesem, sodass eine Micro-Kratzer füllende Schicht mit einer Härte von 8H entsteht. Durch den Aufbau von ca. 1qm bei einer Schicht und die stark hydrophobe Eigenschaft ist es leichter das Fahrzeug sauber zu halten und die Anhaftung von Insektenresten, Wasserflecken und Oxidation nahezu auszuschließen.

Der harte Schichtaufbau des N-XTC Sync.Quartz Coating 4D macht den Lack robuster und schützt diesen gegen feine Kratzer. Aus diesem Grund ist das N-XTC Sync. Quartz Coating 4D eine exzellente Wahl, um Ihr Alltagsauto oder aber auch Ihr Liebhaberstück gegen Witterungseinflüsse problemlos bis zu 12 Monate effektiv zu schützen (oder 60.000 km).

N-XTC Synt. Coat Finish 3D ist eine spezielle Mischung abgestimmt auf das N-XTC Sync. Quartz Coat 4D mit 2 Schlüsselfunktionen:

  • es hilft dem N-XTC Sync. Quartz Coat 4D eine Härte von 8H in den ersten 7 Tagen nach dem Auftragen zu erreichen.
  • es lässt die Oberfläche über einen Zeitraum von 6 Monaten sehr glatt und weich erscheinen.

Zudem liefert die Kombination aus dem N-XTC Sync. Quratz Coat 4D und dem N-XTC Synt. Coat Finish 3D einen langanhaltenden UV-Schutz und stark hydrophobe Eigenschaften, welche die Fahrzeugpflege ungemein vereinfachen lässt, da Straßenschmutz o.Ä. auf N-XTC Synt. Coat Finish 3D keine Haftung findet.

N-XTC Quartz Coating - maximalen Lackschutz für Ihr Fahrzeug

Wie pflege ich nun das N-XTC Quartz Coating auf meinem Fahrzeug?

Wenn das N-XTC Sync. Quartz Coating nach 7 Tagen die Härte von 8H erreicht hat, kann es mit professionellem Ansatz gewaschen, abgespült und getrocknet werden. Wir empfehlen Ihnen nun ausschließlich mit der 2 Eimer Methode von Hand zu waschen, Nutzen Sie hierfür ein mildes pH neutrales Shampoo, einen sauberen Waschhandschuh, ggf. gute Bürsten und ein spezielles Trockentuch. Angefangen mit den Felgen waschen wir das Fahrzeug anschließend mit einem weiteren Waschhandschuh von oben nach unten in Linien (keine kreisenden Bewegungen).

Vergessen Sie hierbei nicht den Handschuh mehrfach in dem Eimer mit klarem Wasser auszuspülen und neues Shampoo aus dem zweiten Eimer zu entnehmen. Nach der Wäsche ist es wichtig die Oberfläche mit viel Wasser abzuspülen und ggf. Wasserrückstände in Sicken etc. mit einem qualitativ hochwertigen Trockentuch aufzunehmen.

Arbeiten Sie hier in gleicher Art und Weise wie Sie das Fahrzeug gewaschen haben, vergessen Sie nicht die Türeinstiege, Einlässe etc. gründlich zu waschen und zu trocknen.

Für alle Waschanlagen Nutzer ist es wichtig sicher zu stellen, dass die Betreiber die Waschbürsten/-Klappen regelmäßig gegen neue/weiche austauschen. Eenn diese zu alt werden nutzen sie sich nicht nur ab, sondern speichern auch Sand, Schmutz und Teerreste, welche die Oberfläche des Coatings nach mehrfacher Wäsche stark beschädigen können.

Um das Maximum an Standzeit und Leistung aus dem N-XTC Quartz Coating herauszuholen, empfehlen wir die Handwäsche.